Utilizziamo i cookie per assicurarti una migliore esperienza nel nostro sito. Questo sito utilizza i cookies, anche di terze parti, solo per scopi statistici.
Per informazioni sui cookies, clicca qui. Continuando a navigare su questo sito accetti il loro impiego. OK

Barbera d'Asti D.o.c.g. Superiore

Lequilibrio®

 Lequilibrio<sup>®</sup>

Aus der Weinlese von 2008 entsteht ein neuer Barbera von Montalbera, der sich erneuert und durch eine exzellentere Qualität auszeichnet, was die organoleptischen Eigenschaften, die Verbesserung der Traubenreife, die Verwendung von individuellen Vinifikationstechniken, betrifft. Es wurde eine gewissenhafte, gründliche und spezifische Studie betrieben, um nach den “alten Weinbergen” mit den besten Lagen des Gutes zu forschen. Die Traubenlese erfolgte in leichter Überreifung, um die enorme Azidität zu mildern, die für die Barbera-Trauben typisch ist. Seine Virtuosität finden wir gewiss in der weichen tanninhaltigen Souplesse seines Geschmacks wieder … was dazu führt, dass es sich um einen modernen, eklektischen und vielseitigen aber auch edleren Wein handelt. Grundlegende Aspekte, die unerlässlich sind, um einem äußerst kompetitiven nationalen und internationalen Kontext entgegenzutreten.

Sich zu erneuern bedeutet, mit den Zeiten Schritt zu halten, sich stets in Frage zu stellen, die Moderne mit dem Wissen und der Erfahrung aus der Vergangenheit zu erleben, und das ist auch der Grund, weshalb der Barbera d’Asti DOCG LEQUILIBRIO der Wein von heute und von der Zukunft ist … beschrieben von der Mehrheit der Sinnesanalytiker … als ein kleiner Außenseiter, und geschmacklich wirklich großartig und überzeugend.

Die Benennung LEQUILIBRIO entstammt einer aufmerksamen Studie von “EQUILIBRIO” in Holzfässern wie Barriques, Tonneaux und großen Fässern.

Anbaugebiet:
Castagnole Monferrato, Piemont

Weinberg:
Anbaumethode niedriges Guyot-System mit 7-8 Knospen am fruchttragenden Ast

Rebsorte:
zu 100% rein verarbeitete Barbera-Traube

Vinifikation:
traditionell rot, mit Verbleib im Trester im Kontakt mit dem Most für eine Dauer von mindestens 12 Tagen

Affination:
Reifung 15 bis 18 Monate zu gleichen Teilen in Barriques, Tonneaux und großen Fässern. Strikt aus Holz, das aus der Region des französischen Alliers stammt. Ausbau in Edelstahlwannen für 1 Monat und anschließende Veredelung in der horizontal positionierten Flasche für mindestens 6/8 Monate. Lagerfähigkeit über 10 Jahre.

Farbe:
intensives rubinrot

Duft:
intensiv, anhaltend, kräftig und charakteristisch, mit klaren Düften von Konfitüre, Tabak und gegerbtem Leder

Geschmack:
kräftig und charakteristisch am Gaumen, mit einer angenehmen und ausgeglichenen Azidität, die typisch für die Barbera-Weine ist. Seidig, weich und harmonisch, von großer Struktur und langem Abgang.

Flasche:
Bordeaux, Serie 15, Gewicht750 g, Limited Edition, breite Schulter, Glasfarbe antikes Grün

Verschluss:
Korken “erste Wahl handverlesen” 26×49

Erhältliche Formate:
Flasche Magnum 1,50 l
Flasche 0,75 l

Alkoholgehalt:
13,50 bis 15 Prozent, je nach Jahrgang

Gesamtsäure:
4,6-5,5 g/l

Restzucker:
3-4 g/l

Trockenextrakt:
32-34 g/l

Besuch der Kellereien

Die Kellereien Montalbera und der Wine Shop sind täglich von Montag bis Samstag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Weinproben und Besuche nach Reservierung.

Entdecken Sie meh >